Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang - Wangemer Narrenzunft Kuhschelle weiss-rot e.V.
Den vorläufigen Aufstellungsplan für den Narrensprung 2020 findet Ihr -> hier
Die aktuellen Arbeitslisten findet Ihr -> hier
Bunte Masken


  • narrenvaeter_2019_IMG_2038.JPEG
    Der neue Narrenvater: "Sascha, der Eitle von Ibanien" Sascha Reichl,
    links und rechts die stellv. Narrenväter Peter Engstler und Andy Joos.
  • Vorstand_2019_NZ_Wangen.jpg
    Die neue Vorstandschaft der Zunft (Mai 2019)
    Von links nach rechts -
    hinten: Vizezunftmeister Markus Berte, der neue Schriftführer Ralf Todesko, Beisitzer Andreas Joos, der neue Säckelmeister (und scheidende Schriftführer) Marc Steurer
    vorne: Zunftmeister Wolfgang Tengler, Beisitzer Marco dell'Olio, die scheidende Säckelmeisterin Alexandra Hubich, Beisitzer Jörg Rusch

 

 

Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte
Die Wangemer Narrenzunft Kuhschelle weiß-rot e.V. ist froh und stolz, Mitglied der
"Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte" zu sein, dem ältesten und größten Narrenverband im deutschen Südwesten.

Termine

➤ Hier finden Sie alle Termine der Wangemer Narrenzunft, unseren sog. Narrenfahrplan. Es sind sowohl die öffentlichen Termine, als auch die Termine nur für die aktiven Mitglieder aufgelistet.

Aufstellungsplan

Der Aufstellungsplan für den Narrensprung am Fasnetsmontag ist online. Sie finden ihn ➤ hier

Wer macht was?

Sie möchten wissen, wer im Vorstand der Zunft ist? Oder mit wem Sie Kontakt aufnehmen können, wenn Sie ein Häs der Zunft leihen oder anfertigen lassen wollen? ➤ Hier finden Sie alle Namen, Aufgaben und Ämter.

Die nächsten Termine

Fasnet,

das heißt Fröhlichkeit, bunter Trubel, närrische Zeremonien mitten in der Stadt, dort wo wir leben und uns wohl fühlen. Ein kleines bißchen dieser närrischen Fröhlichkeit wollen wir Ihnen hier auf diesen Seiten mit unseren Häsern und Masken, unseren Liedern und Sprüchen, vermitteln. Schauen Sie sich um - es gibt Vieles zu entdecken!

Alles unter unserem Wahrzeichen, dem "Schellenbue"

So lautet dann auch sein und unser Narrenruf:

Schelle - Schelle!

Und alle echten Narren rufen zurück:

Schell-au!